Das Calendarium Culinarium ist ein besonderer Saisonkalender.
Er ist schön, er ist informativ - und er tut Gutes!
Der Kalender

50 handgezeichnete Obst- und Gemüsesorten bilden die wundervolle Vielfalt hiesiger Lebensmittel ab. In den Kreisen wird zusätzlich dargestellt, wann das jeweilige Produkt in Deutschland verfügbar ist – sei es „Frisch vom Feld“ oder als „Lagerware“.

Dein Beitrag

Der Saisonkalender ist in einem ehrenamtlichen Projekt von Slow Food Youth entstanden. Mit Deinem Kauf unterstützt Du die Arbeit von Slow Food Deutschland e.V. und leistest so einen kleinen Beitrag zu einem zukunftsfähigen Ernährungssystem.

Blickfang

ein absoluter Hingucker

Guter Zweck

alle Erlöse fließen in die Arbeit des Slow Food Deutschland e.V.

Nachhaltig Gedruckt

bei einer klimaneutralen Druckerei

Kostenloser Versand

innerhalb Deutschlands

Die Idee: Für eine umwelt- und klimafreundliche Ernährung ist es sinnvoll, vermehrt Obst und Gemüse zu konsumieren. Gleichzeitig ist es wichtig, darauf zu achten, woher die einzelnen Produkte stammen, wann und unter welchen Bedingungen sie angebaut wurden oder auf welchen Wegen sie zu uns kommen. Nicht auf alle diese Fragen kann der Kalender eine Antwort geben, aber bei der einen oder anderen eine willkommene Hilfe sein.

Vor einigen Jahren entwarf die Schweizer Youth einen Saisonkalender – das erste Calendarium Culinarium. Darauf basierend initiierte die Gruppe eine weltweite Aktion. Inzwischen gibt es Kalendarien aus verschiedensten Ländern oder Regionen, wie Schottland, Puerto Rico oder Thailand. Inspiriert von der Kreativität der anderen Gruppen wollten auch wir einen Kalender gestalten, der so gut aussieht, dass ihn sich jede*r in die Küche hängen möchte, und der gleichzeitig so informativ ist, dass die nächste Kochsession kulinarisch-informativ bereichert wird.

Das Projekt: Slow Food ist eine internationale Bewegung, die sich für eine gute, saubere und faire Lebensmittelproduktion einsetzt. Der Erhalt und die Stärkung regionalen Anbaus und handwerklicher Verarbeitung gehören dabei zu den wichtigen Zielen und bilden einen der Schwerpunkte der ehrenamtlichen Tätigkeit von über 12.000 Mitgliedern allein in Deutschland.

Das Team: Wir sind einige Mitglieder der Slow Food Youth, die über die Jahre viel Zeit, Lust und Leidenschaft in dieses Projekt gesteckt haben. Namentlich hervorheben wollen wir an dieser Stelle nur Luisa Möbus, die als Designerin einen entscheidenden Beitrag zum Gelingen des Kalenders geleistet hat.

Ich möchte einen haben!

Bis Ende November nehmen wir nur Vorbestellungen an.

Anfang Dezember startet dann der Versand.

Der Kalender ist ca. im A1-Format (841 x 537 mm) auf Papier mit 150g/m² gedruckt. Die Versandzeit beträgt etwa 7 Werktage.

Bestellmenge Preis
1-2 20€ pro Kalender
ab 3 10% Rabatt
ab 5 15% Rabatt
ab 50 20% Rabatt